Herzlich willkommen beim Evangelischen Kirchenbezirk Musterlingen

Dieser Webauftritt veranschaulicht, was mit dem Internet-Gemeindebaukasten der Evangelischen Landeskirche in Württemberg so alles gemacht werden kann. Und zwar mit der Basisversion und mit den Erweiterungen.

Auf der Startseite werden nach Ihrem individuellen Text automatisch die drei aktuellen Meldungen, die Sie in Ihrem Meldungsordner erfasst haben, veröffentlicht, ebenso die drei aktuellen Meldungen der Landeskirche. Der Meldungsblock der Landeskirche kann - allerdings nur durch das Evangelische Medienhaus in Stuttgart - ausgeblendet werden.

Und nach den Meldungen werden Ihre Veranstaltungen angezeigt - sofern Sie welche in den Veranstaltungsordner einpflegen. Ihre Veranstaltungen können auch - allerdings wieder nur durch das Evangelische Medienhaus in Stuttgart - vor Ihre Meldungen verschoben werden.

15.07.15 Jugengottesdienst im Kirchenbezirk Musterlingen

Jugendgottestdienst war ein voller Erfolg

mehr

30.01.13 Kommentarfunktion in Musterlingen wird fleißig genutzt

Auf der Website des Kirchenbezirks Musterlingen werden häufig die Meldungen kommentiert. Das ist sehr erfreulich.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 18.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 18.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

  • 18.01.19 | Stelle für Digitalen Wandel besetzt

    Nico Friederich (32) wird Verantwortlicher für Digitalen Wandel in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er wird das Digitalisierungsprojekt der Landeskirche vorantreiben und koordinieren. Der gebürtige Heilbronner tritt seinen Dienst am 1. März an.

    mehr